Wir haben eine E-Mail mit einem Link an Ihre angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Es tut uns leid, dass es uns nicht gelungen ist, Ihnen den Link zu gesenden. Überprüfen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse.

Missing captcha code. Please check whether your browser is not blocking reCAPTCHA.

Invalid captcha code. Please try again.

Online Hilfe

GEO5

Tree
Settings
Produkt:
Programm:
Sprache:

Schraubanker-Helix

Im Dialogbox wird in der Auswahlliste der Ankertyp (Helix) ausgewählt.

Weiter wird im Fenster eingegeben:

  • Produktlinie - benutzerdefinierte (die Parameter wird der Benutzer eingeben), oder der Anker aus dem Programmkatalog (Helical Anchors, Mac Lean, Chance...) Der Ankertyp wird in den Katalogankern weiter spezifiziert (Schaftstyp, Anzahl der Helix-Platten, Dicke und der Blechmaterial) - wenn die ausgewählte Kombination nicht erzeugt wird, ist der Name des Ankers leer und der Eintrag kann nicht beendet werden.
  • Ankerlage - Tiefe, Gesamtlänge, Neigung...
  • Schaftsprofil
  • Ankersteifigkeit - Elastizitätsmodul E
  • Parameter, die für die Ankerbemessung benötigt werden (Zerreißfestigkeit, Herausziehwiderstand (Boden) - siehe unten)

Eingabe der Ankerparametern

Berechnung des Herausziehwiderstands (Boden):

Option "Eingabe"

Diese Option ist für Benutzeranker obligatorisch. Es wird direkt den Herausziehwiderstand (Boden) Re [kN, lbf] eingegeben. Die Tabelle mit der Eingabe der Ausmaßen und die Position der einzelnen Helix dient nur für die Darstellung der Ankers.

Option "Berechnen"

Diese Option dient nur für die Anker aus der Datenbanken, wo die Größe und Zuordnung der einzelnen Helix vom Hersteller bestimmt ist. Der Herausziehwiderstand (Boden) wird mit dieser Formel berechnet:

wo:

n

-

Anzahl von Helix

Rh,i

-

maximale Tragfähigkeit der konkreten Helix

c

-

Kohäsion des Bodens

σz

-

geostatische Spannung

Nc,Nq

-

Tragfähigkeitsbeiwerte gemäß Meyerhof

Ai

-

Fläche der konkreten Helix

Die Tragfähigkeitskoeffizienten können auf die übliche Weise berechnet werden:

wo:

φ

-

Winkel der inneren Reibung des Bodens (für φ = 0 is Nc = 2)

oder gemäß CHANCE-Entwurfsmanual:

Die maximale Tragfähigkeit von einen Schraubanker Helix Rh,i wird vom Hersteller bestimmt.

Literatur:

Chance - Technical Design Manual, Edition 4

Im Katalog angeführte Anker

  • Helical Anchors, Inc. - Product Catalog
  • MacLean-Dixie - Helical Foundation Syastems - Engineering Reference Manual
  • Chance - Civil Construction Product Catalog, Vol. I.

Testen Sie die GEO5 Software selbst.
Laden Sie die kostenlose Demoversion herunter.