Wir haben eine E-Mail mit einem Link an Ihre angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Es tut uns leid, dass es uns nicht gelungen ist, Ihnen den Link zu gesenden. Überprüfen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse.

Missing captcha code. Please check whether your browser is not blocking reCAPTCHA.

Invalid captcha code. Please try again.

Online Hilfe

GEO5

Tree
Settings
Produkt:
Programm:
Sprache:

Schnitt

Das Fenster "Schnitt" ermöglicht, die Form einer offenen Schnittkante festzulegen. Diese Funktion erlaubt es, die Geländeform im Rahmen der Bauphasen von Böschung zu verändern.

Es können mehrere Schnitte zur selben Zeit eingegeben werden. In diesem Fall erscheinen einige der Schnittlinien teilweise überhalb des Geländes.

Eine Tabelle die einzelne Schnittstellenpunkte aufführt befindet sich im linken Teil des Fensters. Die Eingabe eines Erdschnitts erfolgt nach dem gleichen Prizip wie die der normalen Schnittstellen.

Ein offener Schnitt kann nicht in der ersten Bauphase festgelegt werden. Ein Erdschnitt kann nicht konstruiert werden, wenn eine Aufschüttung schon in derselben Phase eingegeben wurde - in diesem Falle muss entweder eine neue Bauphase für die Eingabe des Erdschnitts begonnen oder die existierende Aufschüttung entfernt werden.

Die eingegebenen Erdschnittstellen können im Rahmen von aller 2D-GEO5-Programme mittels "Geo-Zwischenablage" kopiert werden.

Fenster "Schnitt"

Testen Sie die GEO5 Software selbst.
Laden Sie die kostenlose Demoversion herunter.