Wir haben eine E-Mail mit einem Link an Ihre angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Es tut uns leid, dass es uns nicht gelungen ist, Ihnen den Link zu gesenden. Überprüfen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse.

Missing captcha code. Please check whether your browser is not blocking reCAPTCHA.

Invalid captcha code. Please try again.

GEO5

FEM – Erdbeben

GEO5 FEM - Erdbeben wird zur dynamischen Analyse von geotechnischen Strukturen ver-wendet, die durch Bodenbewegungen belastetet werden. Das Programm akzeptiert entweder benutzerdefinierte Beschleunigungsdiagramme oder erzeugt Bodenbewegungshistorien, die mit dem spezifizierten Antwortspektrum kompatibel sind. Das Programm gibt die Entwicklung von Verschiebungen, Spannungen, Schnittgrößen und anderen mechanischen Größen aus und fasst deren Maximalwerte zusammen. Es führt auch Modalanalysen durch, um Eigen-frequenzen und Eigenformen des Systems zur Einstellung der Materialdämpfung zu erfassen.

EGEO5 FEM - Erdbeben ist ein Erweiterungsmodul des FEM-Programms für die Analyse allgemeiner geotechnischer Probleme.

Modulpreis: 650 €
  • In Paketen erhältlich:

Testen Sie die GEO5 Software selbst. Ohne Berechnungseinschränkungen.

Programmeigenschaften

  • Materialmodelle:
    • Linear elastisches Modell
    • Mohr-Coulomb Modell
    • Modifiziertes Mohr-Coulomb Modell
    • Drucker-Prager Modell
  • Materialdämpfung
    • Dämpfungsgrad
    • Automatisch berechnete oder benutzerdefinierte Rayleigh-Dämpfungskoeffizienten
  • Beschleunigungsschreiber
    • Benutzerdefinierte Beschleunigungsgeschichte
    • Automatisch generierte Beschleunigungsschreiber, die mit dem Eurocode 8-Antwortspektrum kompatibel sind
  • Randbedingungen
    • Feste Randbedingungen am unteren Rand für Modelle, die an der Grenzfläche zwischen weichem Boden und steifem Gestein gekürzt wurden
    • Ruhige (nicht reflektierende) Randbedingungen an der unteren Grenze für Modelle, die innerhalb der Boden-/Gesteinsschicht gekürzt wurden
    • Strahlungs- und Traktionsgrenzbedingungen an seitlichen Begrenzungen zur korrekten Berücksichtigung von Fernfeldbedingungen
  • Modalanalyse
    • Eigenfrequenzen und Eigenformen
    • Modale Partizipationsfaktoren und modale effektive Masse zur Identifizierung von Eigenformen der Partizipation in horizontaler und vertikaler Richtung
  • Durchführung von Erdbebenanalysen in jeder Bauphase

Weitere Merkmale

Schulungsunterlagen

Neue Funktionen in GEO5-Programmen

GEO5 2021
  • Neue Anhänge
    (in allen Programmen)
  • Stratigraphie - Erdbau
    (neues Modul)
  • FEM - Erdbeben
    (neues Modul)
  • Koordinatensysteme
    (Stratigraphie)
  • Träger und Bohlen
    (Verbauwand)

Erweiterung des FEM Programms:

Das Modul ist nicht separat erhältlich. Das FEM-Programm ist erforderlich.

Mehr Erfahrungsberichte

Testen Sie die GEO5 Software selbst. Ohne Berechnungseinschränkungen.

Die Software funktioniert nicht für Benutzer mobiler Geräte. Wir können Ihnen jedoch den Link zum Download senden.