Wir haben eine E-Mail mit einem Link an Ihre angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Es tut uns leid, dass es uns nicht gelungen ist, Ihnen den Link zu gesenden. Überprüfen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse.

Missing captcha code. Please check whether your browser is not blocking reCAPTCHA.

Invalid captcha code. Please try again.

Programm:
Sprache:

Programm Böschungsbruch

Das Programm wird verwendet, um Böschungsbrüche zu berechnen (Aufschüttungen, Einschnitte, verankerte Stützkonstruktionen, bewehrte Erde, usw.). Die Gleitfläche kann als kreisförmig (Bishop, Fellenius/Petterson, Janbu, Morgenstern-Price oder Spencer methods) oder polygonal (Sarma, Janbu, Morgenstern-Price oder Spencer methods) angenommen werden.

Die Hilfe für das Programm "Böschungsbruch" enthält folgende Themen:

  • Eingabe der Daten in verschiedene Fenster:

Projekt

Einstellung

Schnittstelle

Aufschüttung

Schnitt

Böden

Starre Körper

Zuordnung

Anker

Nägel

Bewehrungen

Stabilisierungspfähle

Auflast

Wasser

Erdbeben

Phaseneinstellung

Berechnung

  • Theorien zur Berechnung im Programm "Böschungsbruch":

Spannungen im Erdkörper

Stabilisierungspfahl

Böschungsbruch

Testen Sie die GEO5 Software selbst.
Laden Sie die kostenlose Demoversion herunter.