Wir haben eine E-Mail mit einem Link an Ihre angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Es tut uns leid, dass es uns nicht gelungen ist, Ihnen den Link zu gesenden. Überprüfen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse.

GEO5

Trägerbohlwand (Berliner Verbau)

Trägerbohlwände (Berliner Verbau) werden häufig für den temporären Verbau von Baugruben, deren Sohle sich oberhalb des Grundwasserspiegels befindet, verwendet. Der zu sichernde Boden sollte bindig sein, damit die Baugrube nicht einstürzt bevor die Sicherung angebracht wurde.

Trägerbohlwand (Berliner Verbau) - GEO5Trägerbohlwand (Berliner Verbau) - GEO5Trägerbohlwand (Berliner Verbau) - GEO5

Diese Verbaukonstruktion besteht aus Bohlträgern und Verzugsholz, alternativ auch Anker und Stützen, die durch Stahlriegel realisiert werden. Die Bohlträger sind in der Regel I- oder H-Profile, die entweder in vorgebohrte Löcher gestellt oder in den Boden gerammt werden. Gelegentlich werden Stahlbetonpfähle oder einzelne Elemente von Schlitzwänden anstelle von Stahlprofilen verwendet.

TrägerbohlwandVerankerte TrägerbohlwandAusgesteifte Trägerbohlwand

GEO5 Verbauwand ermöglicht die fortschrittliche Konstruktion verankerter oder ausgesteifter Trägerbohlwände (sowie andere stützende Verbauwandtypen). Es ermöglicht die Modellierung des realen Strukturverhaltens in den einzelnen Bauphasen, die Berechnung der Deformation und der auf die Konstruktion einwirkenden Belastungen, sowie den Nachweis der inneren Ankerstabilität, den Nachweis von Stahl-, Stahlbeton- oder Holzquerschnitten und die Tragfähigkeit der Anker.

Trägerbohlwand in GEO5 Verbauwand Vorbemessung (englisch)      Verankerte Trägerbohlwand in GEO5 Verbauwand (englisch)

GEO5 Verbauwand Vorbemessung ist ein Programm mit dem man schnell und einfach unverankerte, sowie grundlegende Teile verankerter Trägerbohlwände bemessen kann. Das Programm liefert die erforderliche Länge der Konstruktion im Boden, innere Kräfte auf die Konstruktion sowie den Nachweis des Querschnitts (Stahlbeton, Stahl, Holz).

Die Programme enthalten verschiedene Ankertypen, darunter vorgespannte Anker (VSL, Dywidag), Litzenanker (VSL, Dywidag), Spiralanker (Helical Anchors Ltd, Chance, MacLean), Stabanker (VSL, Minova) und Schalungsanker. Die Parameter der Anker sind in einer Datenbank enthalten, die Teil des Programms ist.

Weiteres Material:

Technische Handbücher - Nachweis einer verankerten Verbauwand (englisch)
Onlinehilfe - Trägerbohlwand (englisch)
Videotutorial - Verbauwandbemessung in GEO5 Verbauwand Vorbemessung (englisch)
Videotutorial - Bemessen einer verankerten Stützwand in GEO5 Verbauwand (englisch)

Weitere Verbaumaßnahmen, die von GEO5 berechnet werden können:

Testen Sie die GEO5 Software selbst. Ohne Berechnungseinschränkungen.

Die Software funktioniert nicht für Benutzer mobiler Geräte. Wir können Ihnen jedoch den Link zum Download senden.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Erhalten Sie sofort Ihren Preiskalkulation in unserem Shop oder kontaktieren Sie uns.